Dienstag, 5. Juni 2012

Dillicious: Pasta, Lachs, Zucchini, Orange-Kräuter-Senf.


Ich sage mal: Pasta und Lachs. Außerdem: Dill. Sowie: Senf, Öl, Orange.

Was 'n Essen! Und so schnell! Toll!
Gibt es wieder, garantiert!


Pasta mit Zucchini, Lachs und Orangen-Dillsauce

Fast ganz genau nach Lecker.de

Zutaten für vier Personen
1 Orange (Bio)
2 TL Senf (ruhig scharf)
2 EL Olivenöl
1 Bd. Petersilie (wahlweise eine halbe TK-Packung)
2 Bd. Dill (wahlweise eine TK-Packung)
1 TL brauner Zucker
Pfeffer, Salz

320 bis 400g breite Bandnudeln
400g Zucchini (ca. zwei Stück)
250 bis 300g Räucherlachs (Original: Stremel-)


So geht's
Orange walzen und auspressen. Saft zusammen mit Senf, Öl, Zucker und Kräutern pürieren und anschließend kräftig mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Zucchini waschen, abtrocknen, Enden kappen und mit dem Sparschäler in Streifen hobeln (Nur bis zu den Kernen. Sonst wird's matschig...).

Nudeln nach Packungsanweisung al dente garen und kurz vorher - etwa ein Minütchen - die Zucchini dazuschubsen. Alles durch ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.

Pasta mit Sauce vermengen und auf vier Schüsseln verteilen. Lachs gerecht darüberzupfen - that's it.



Kommentare :

  1. mhm, lecker, sieht toll aus, das mit den Orangen finde ich interessant.

    AntwortenLöschen
  2. Das perfekte Essen, sowohl von den Zutaten als auch in Bezug auf Schnelligkeit und Leichtigkeit.
    Vielen Dank dafür!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte, bitte - sehr, sehr gern! Freut mich, dass es auch Dir geschmeckt hat!

      Löschen